News

Demo am 22. Juni 2009 in Luxemburg geplant
2009-06-10 12:26:06
Der europäische Zusammenschluss der Bauernverbände (COPA) plant kurzfristig für den 22. Juni 2009 eine Demonstration anlässlich der Agrarministerkonferenz in Luxemburg-Stadt, an der sich der Deutsche Bauernverband und die deutschen Landesschafzuchtverbände beteiligen wollen.

Eine der wesentlichen Forderungen soll der Verzicht der EU auf die elektronische Kennzeichnung sein. Aus diesem Grunde sind alle Schafhalter, die sich gegen dieses zu erwartende Bürokratie-Monster wehren wollen, aufgefordert, nach Luxemburg zu fahren und mit zu demonstrieren.

Nähere Informationen zur Demonstration in Luxemburg erhalten unsere Mitglieder per Email, sobald sie zur Verfügung stehen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

LANUV bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck. Der erste Nachweis erfolgte mittels eines Fotos einer Wildkamera im Hünxer Wald vom 25. März 2019. Der zweite Nachweis erfolgte anhand genetischer Untersuchungen einer Speichelprobe an zwei gerissenen Schafen in Hünxe vom 29. März 2019. Die Individualisierung des Wolfes ist beim Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen noch in Bearbeitung.

...mehr lesen