News

Schwarzkopfbock für 2500 € bei Frühjahrsauktion
2010-05-07 14:16:32
Am Donnerstag, dem 6. Mai, trafen sich Schäfer und Schafzüchter aus Nordrhein-Westfalen zur ersten Auktion des Jahres. Dank des lang ersehnten Regens fanden sich viele Schaf­interessierte auf der Düsse ein. Leider konnte der verheißungsvolle Start mit einem Bock aus der Zucht von Arnd Jochmann aus Voerde im weiteren Verlauf der Auktion nicht nicht fortgesetzt werden.

Lesen Sie mehr zum Verlauf der Auktion unter "Veranstaltungen/Jährlingsbockauktion". Dort können Sie auch eine Ergebnisliste herunterladen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

LANUV bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck. Der erste Nachweis erfolgte mittels eines Fotos einer Wildkamera im Hünxer Wald vom 25. März 2019. Der zweite Nachweis erfolgte anhand genetischer Untersuchungen einer Speichelprobe an zwei gerissenen Schafen in Hünxe vom 29. März 2019. Die Individualisierung des Wolfes ist beim Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen noch in Bearbeitung.

...mehr lesen