News

Europäischer Hirtenzug in NRW angekommen
2010-07-28 09:36:25
Am 24. Juli wurde der Staffelstab des europäischen Hirtenzuges in Blomberg-Großenmarpe von Schäfermeister Seebürger aus Niedersachsen an Schäfermeister Anton Hense aus Herbram übergeben. Damit ist der Hirtenzug in Nordrhein-Westfalen angekommen und bewegt sich nun in Richtung Paderborn.

Dort wird er am Sonntag, dem 1. August, im Rahmen des Liborifestes ankommen und mitten durch Paderborn zum Schützenplatz ziehen, wo um 11.00 Uhr eine Kundgebung unter dem Motto " Biotopvernetzung durch Transhumanz" stattfinden wird.

Link zum Beitrag des WDR:

WDR-Beitrag Aktuelle Stunde OWL vom 24. Juli 2010
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Wolfsrüde aus Ost- oder Südosteuropa im Hochsauerlandkreis nachgewiesen
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) konnte erstmals einen Wolf mit dem Haplotyp HW06 in Nordrhein-Westfalen nachweisen.

Am Morgen des 16. April 2020


...mehr lesen