News

Lehrgang Befähigungsnachweis Tierschutz-Transport-VO in Haus Düsse
2011-06-18 15:23:15
Seit dem 1.1.2008 benötigt jeder ,der im Zusammenhang mit einer wirtschaftlichen Tätigkeit Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen oder Hausequiden über eine Entfernung von mehr als 65 km transportiert, einen Befähigungsachweis.

Dieser Befähigungsnachweis wird von dem für den Wohnort zuständigen Veterinäramt nach Vorlage einer Bescheinigung über die erfolgreiche Schulung zu diesem Thema ausgestellt. Das Landwirtschaftszentrum Haus Düsse bietet am 28. September 2011 in der Zeit von 15.00 bis 19.00 Uhr eine solche Schulung an.

Nähere Informationen und Möglichkeit der Online-Anmeldung unter:

Schulung Transport Haus Düsse

zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

LANUV bestätigt Wolfsnachweise in den Kreisen Olpe und Lippe
Wolfsnachweis im Kreis Olpe
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt den Nachweis eines Wolfes in Olpe. Anhand einer Speichelprobe konnte durch das Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen Wolfs-DNA an einem toten Reh, welches am 11. Mai 2019 gefunden wurde, nachgewiesen werden. Über die Identität, Herkunft und Geschlecht des nachgewiesenen Wolfes liegen keine Informationen vor.


...mehr lesen