News

Landeshüten der AAH am 12. August 2012 in Iserlohn
2012-08-08 13:05:06
Am Sonntag den 12.08.2012 findet auf den Stiftungshof in Iserlohn, Kalthof, Zollhausweg 2, das diesjährige Landeshüten der Arbeitsgemeinschaft Altdeutscher Hütehunde NRW von 9,00 UHr bis 17,00 Uhr statt.
6 Westfälische Schäfer, darunter 2 Iserlohner Lokalmatadoren, messen sich mit ihren Altdeutschen Hütehunden im Hüten einer 300 - köpfigen Schafherde.
Umrahmt wird die Veranstaltung von einem bunten Programm mit Strohhüpfburg, Nabu-Rally, Verkauf von regionalen Schaf- und Ziegenprodukten so wie der Möglichkeit Leckeres vom Lamm zu geniessen.

Infos unter www.a-a-h-nrw.info

Rückfragen:
Schäfer Maik Randolph
Zollhausweg 2
58640 Iserlohn
Tel. 01734134396



zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Bundesweiter Workshop 2019 - Quo vadis Deutsches Lammfleisch?
Die Wirtschaftsvereinigung Deutsches Lammfleisch (WDL), getragen von den gewerblichen Lammfleischvermarktern und der VDL mit seinen Mitgliedsverbänden lädt Sie, Ihre Mitglieder und alle Interessierten ganz herzlich zu o.g. Veranstaltung am 20. Mai und 21. Mai 2019 in Triesdorf/Bayern ein.

Unter dem Titel des Workshops „Quo vadis Deutsches Lammfleisch? - Zukunftsfähige Vermarktungsstrategien“ werden an beiden Tagen der deutsche Lammfleischmarkt, dessen Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven und Lösungsansätze im Mittelpunkt stehen. Dabei wird auch über den Tellerrand hinaus in andere EU-Mitgliedsländer geschaut.


...mehr lesen