News

Vorsitzende begrüßt 100. Neumitglied im neuen Verbandsjahrhundert
2014-09-24 13:31:14
Am 22. Juni 2014 trat Christof Schütte aus Schmallenberg-Oberkirchen als 100. Neumitglied seit dem 1. Januar des Jubiläumsjahres 2013 – also im neuen Verbandsjahrhundert – dem Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen bei. Sein Dorfnachbar Hermann-Josef Mergheim hatte ihn für die Schafhaltung begeistert und als neues Mitglied im Schafzuchtverband geworben.

Die Vorsitzende Ortrun Humpert und Geschäftsführer Dr. Brüggemann besuchten am 23. September die beiden Sauerländer, um ihnen die ausgelobten Preise in Form von Urkunden (Gutscheine) zu überreichen: Christof Schütte (im Bild rechts) darf am 6-tägigen Grundlehrgang der Schafzüchtervereinigung teilnehmen und für seinen Mentor Hermann-Josef Mergheim wird ein kostenloser Platz bei der nächsten mehrtägigen Lehrfahrt des Schafzuchtverbandes frei gehalten.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neue Nachweise der Wölfin GW1044f im Umfeld des Truppenübungsplatzes Senne
Am 26.09.2018 wurden in Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh) zwei Schafe verletzt und am 27.09.2018 wurde ein Schaf in Bad Lippspringe (Kreis Paderborn) tot aufgefunden. Die nun vorliegende Individualisierung der Speichelproben weist nach, dass in beiden Fällen die Wölfin GW1044f den Schaden verursacht hatte.

...mehr lesen