News

Bezirksversammlung am 12. November in Olpe-Oberveischede
2015-11-10 09:37:35
Am 12. November 2015 findet die gemeinsame Bezirksversammlung des Bezirkes Sauerland des Schafzuchtverbandes NRW und der Schafzüchtervereinigung NRW um 19.30 Uhr im Landhotel Sangermann, Oberveischeder Str. 13, in Olpe-Oberveischede statt.

Der Bezirksvorsitzende Heinrich Junge konnte als Referenten den regionalen Wolfsbeauftragten, Herrn Klein, sowie den Amtsveterinär Dr. Kaiser gewinnen. Sie werden nach den Wahlen der Delegierten des Bezirkes Sauerland über die Vorgehensweise beim Verdacht auf einen Wolfsriss und über tagesaktuelle Themen zur Schafgesundheit berichten.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen Bericht der Geschäftsstelle über Aktuelles aus dem Bereich der Schafhaltung und einen Veranstaltungsrückblick in Bildern des Jahres 2015.

Wie immer sind alle an der Schafhaltung Interessierten zu der Veranstaltung eingeladen, auch wenn sie (noch) keine Mitglieder des Schafzuchtverbandes NRW sind.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Bundesrat beschließt leichtere Wolfsentnahme
Mit der Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes können Wölfe in Regionen, in denen sie großen Schaden anrichten, nun erlegt werden, bis die Risse aufhören.

...mehr lesen