News

Bezirksversammlung in Ostwestfalen am 10. Januar 2018 in Dörentrup
2017-12-21 15:00:15
Bezirksversammlung in Ostwestfalen
Die Bezirksvorsitzenden der Bezirke Ostwestfalen Nord und Ostwestfalen Süd wenden sich mit einer Einladung an die Mitglieder ihrer Bezirke:

Liebe Mitglieder der Bezirke OWL- Nord und OWL- Süd, vor Weihnachten klappt es nicht mehr. Dafür laden wir sehr herzlich für den 10.01.2018 um 19.30 Uhr zur gemeinsamen Bezirksversammlung im Landhaus Begatal, Bundesstraße 2 in 32694 Dörentrup ein.

Hauptthema ist diesmal die Vorstellung des Projektes " Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz " mit dem Thema " Verzicht auf das Kupieren des Schwanzes bei Schaflämmern" Träger dieses Projektes ist das : Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ( BMEL).

Als Referent steht uns dankenswerterweise Dirk Rösener von der Moorschäferei in Nettelstedt (teilnehmender MuD - Betrieb) zur Verfügung.

Nach diesem spannenden Thema werden wir noch Zeit für Diskussion sowie für weiteres Aktuelles haben. Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung.

Auch potentielle, neue Mitglieder sowie Schafzüchter und -halter aus anderen Bezirken sind herzlich willkommen!

Georg Flötotto und Ortrun Humpert
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

LANUV bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck. Der erste Nachweis erfolgte mittels eines Fotos einer Wildkamera im Hünxer Wald vom 25. März 2019. Der zweite Nachweis erfolgte anhand genetischer Untersuchungen einer Speichelprobe an zwei gerissenen Schafen in Hünxe vom 29. März 2019. Die Individualisierung des Wolfes ist beim Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen noch in Bearbeitung.

...mehr lesen