News

Informationsabend zum Thema Herdenschutzhunde in Warburg-Scherfede
2018-02-22 12:12:12
Die Stippvisiten von Wölfen in Nordrhein-Westfalen häufen sich. Da liegt es nahe, über die Möglichkeiten des Schutzes vor Wölfen durch den Einsatz von Herdenschutzhunden zu informieren. Ein entsprechender Informationsabend findet am 7. März 2018 um 19.30 Uhr im Waldinformationszentrum Hammerhof in Warburg-Scherfede, Walme 50, statt.

Praktiker berichten von ihren Erfahrungen und stehen für Fragen von möglichen Einsteigern zur Verfügung. Chancen und Schwierigkeiten werden zur Sprache kommen. Bei Interesse können weitere Termine folgen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Ergebnislisten und Fotos von den NRW-Schaftagen sind online
Vom 28. - 30.08.2018 fanden die NRW-Schaftage in Haus Düsse statt. Die Ergebnislisten, Fotos und einen ausführlichen Bericht finden Sie hier:

...mehr lesen