News

Ministerium veröffentlicht Impfplan zur Blauzungenkrankheit
2008-04-04 14:00:44
Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg hat am 3. April 2008 den Impfplan zum Schutz vor der Blauzungenkrankheit vorgelegt. Ab dem 16. Mai wird der Impfstoff von den drei beauftragten Herstellern ausgeliefert, in insgesamt 13 Lieferungen erhält Nordrhein-Westfalen bis zum 27. Juli drei Millionen Dosen Impfstoff. Bis Ende Juli soll die Impfung im ganzen Land abgeschlossen sein.

Die Einzelheiten zur geplanten Impfaktion in NRW finden Sie im Internet unter:

Pressemitteilung MUNLV
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

LANUV bestätigt Wolfsnachweise in den Kreisen Olpe und Lippe
Wolfsnachweis im Kreis Olpe
Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt den Nachweis eines Wolfes in Olpe. Anhand einer Speichelprobe konnte durch das Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen Wolfs-DNA an einem toten Reh, welches am 11. Mai 2019 gefunden wurde, nachgewiesen werden. Über die Identität, Herkunft und Geschlecht des nachgewiesenen Wolfes liegen keine Informationen vor.


...mehr lesen