News

Frühjahrsauktion Jährlingsböcke im VBZL Haus Düsse
2021-03-31 07:51:46
Es ist wieder so weit: Die diesjährige Jährlingsbockauktion der Schafzüchtervereinigung Nordrhein-Westfalen findet statt am Dienstag, dem 27. April 2021, es gilt folgender Zeitplan:
8.00 Uhr – 9.00 Uhr Auftrieb
09.30 Uhr Körung, anschl. Prämierung
14.00 Uhr Auktion
Das Richten und die Prämierung übernimmt wie im letzten Jahr Klaus Michels, ein bekannter Schwarzkopfzüchter aus Rheinland-Pfalz. Gemeldet wurden 34 Böcke der Rasse Schwarzköpfiges Fleischschaf und 1 Bock der Rasse Suffolk.
Für alle Böcke ist eine Versicherung auf Deck- und Befruchtungsfähigkeit, eine 8-monatige Lebensversicherung und eine Versicherung gegen Transportschäden abgeschlossen, deren Kosten sich Käufer und Verkäufer jeweils zur Hälfte teilen. Der Katalog für die Jährlingsbockauktion steht auf unserer Homepage www.schafzucht-nrw.de zum kostenlosen Download bereit. Auf Anforderung werden Kataloge auch durch unsere Geschäftsstelle etwa eine Woche vor der Auktion gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 3,- € zzgl. Versandkosten zugesandt. Eine Wegbeschreibung nach Haus Düsse erscheint im Auktionskatalog. Diese kann man auch aus dem Internet (www.duesse.de) herunterladen.
Für die diesjährige Veranstaltung gelten aufgrund der Blauzungenkrankheit besondere Bestimmungen: Alle aufgetrieben Böcke haben einen gültigen Impfschutz gegen den Serotyp 8, sodass die Tiere ohne Restriktionen verbracht werden dürfen. Derzeit befindet sich der Veranstaltungsort nicht im Restriktionsgebiet.
Die Auktion kann unter strengen Hygieneauflagen als Präsenzveranstaltung stattfinden, sodass die Bewertung der Tiere und der Wolle einheitlich erfolgen kann und die Kaufinteressenten sich ein entsprechendes Bild machen können.
Die Auktion findet unter freiem Himmel statt, die Tiere sind in der Halle untergebracht.
Aufgrund der strengen Coronabedingungen können dieses Jahr nur Kaufinteressenten nach vorheriger Anmeldung und mit negativem Testergebnis zur Veranstaltung zugelassen werden. Wir bitten um Verständnis!
Wir bitten Kaufinteressenten um Vorabanmeldung unter schafzuchtverband@lwk.nrw.de oder 02945/989-450 bis 26.04.2021 um 12 Uhr! Bei der Anmeldung werden Sie direkt als Kaufinteressent registriert und erhalten Ihre Bieternummer. Ein Einlass ohne vorherige Anmeldung ist leider nicht möglich.
Vor Ort muss jeder ein negatives Testergebnis, welches nicht älter als 24 h sein darf, vorweisen. Für Personen, die dies nicht vorab einrichten konnten, gibt es Selbsttests, die kostenpflichtig vor Ort direkt vor dem Einlass ausgeführt werden müssen. Wir empfehlen die kostenlose Testung in einem Testzentrum, für NRW sind diese hier zu finden: www.testen-in-nrw.de.
Auf dem gesamten Gelände ist das Tragen einer medizinischen Mund- Nasenbedeckung Pflicht!

zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Frühjahrsauktion Jährlingsböcke im VBZL Haus Düsse
Es ist wieder so weit: Die diesjährige Jährlingsbockauktion der Schafzüchtervereinigung Nordrhein-Westfalen findet statt am Dienstag, dem 27. April 2021, es gilt folgender Zeitplan:

...mehr lesen