News

Bestellung von Ohrmarken für kleinwüchsige Schafrassen möglich
2008-05-06 12:38:26
Seit einigen Wochen können Schafzüchter und -halter aus NRW Ohrmarken für kleinwüchsige Schafe bestellen. ...mehr lesen
Achtung! Tierarzt für Impfung gegen Blauzungenkrankheit beim Veterinäramt benennen!
2008-05-05 09:31:51
Es häufen sich die Klagen der Veterinärämter, dass vor allem die Hobby-Tierhalter ihrer Pflicht zur Benennung eines Tierarztes für die Impfung gegen Blauzungenkrankheit noch nicht nachgekommen sind. Der Schafzuchtverband NRW appelliert an alle Schafhalter, den Erfolg der diesjährigen Impfaktion nicht dadurch zu gefährden, dass die Meldungen an die Veterinärämter nicht rechtzeitig erfolgen. ...mehr lesen
30 Jährlingsböcke bei der Auktion in Haus Düsse am 8. Mai 2008
2008-04-17 17:25:33
Mehr Böcke als ursprünglich erwartet werden bei der bevorstehenden Jährlingsbockauktion am 8. Mai im Landwirtschaftzentrum Haus Düsse angeboten. Das Auktionslot umfasst 25 Böcke der Rasse Schwarzköpfiges Fleischschaf und 5 Böcke der Rasse Suffolk. ...mehr lesen
Informationsveranstaltungen zur Impfung gegen die Blauzungenkrankheit
2008-04-15 09:11:26
Nachdem der Impfplan für Nordrhein-Westfalen nun vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz veröffentlicht worden ist - wir haben im Rahmen unserer News am 4. April darüber berichtet - werden in den nächsten Wochen in vielen Kreisen Informationsverantaltungen stattfinden. ...mehr lesen
Baugenehmigungen für Schafställe und -Unterstände
2008-04-08 16:35:23
Wer Schafe hält, kommt über kurz oder lang nicht umhin, einen Schafstall oder zumindest einen Weideunterstand zu errichten, um den Ansprüchen der Tiere an den Schutz vor Witterungseinflüssen gerecht zu werden. In der Regel muss dafür eine Baugenehmigung beantragt werden. Diese zu erhalten ist allerdings nicht ganz einfach. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Interaktive Karte mit Schlachthöfen für Schafe in Deutschland
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) führt eine online-Datenbank über Betriebe, die für die Schlachtung von Schafen und Ziegen zugelassen sind. Tippt man dort „SH“ für Schlachtbetrieb und "O" für Ovine (Schaf) bzw. "C" für Caprine (Ziege) in den Filter, erscheinen die Kontaktdaten der Schlachtbetriebe für Schafe bzw. Ziegen in Deutschland.

Die Daten zeigen, dass der Süden Deutschlands grundsätzlich besser versorgt ist als der Norden. In der Mitte Deutschlands ist das Süd-Nord-Gefälle nicht so ausgeprägt, da Sachsen relativ gut mit Schlachtbetrieben versorgt ist.

Ergänzend dazu gibt es auf Basis der BVL-Daten eine interaktive Karte, die die Schlachtbetriebe für Schafe in Deutschland zeigt. Aus den Daten geht allerdings nicht die Größe der Betriebe hervor, und auch nicht, ob und in welchem Umfang sie tatsächlich Schafe schlachten.



...mehr lesen