News

Schafzuchtverband und Schafberatung der Landwirtschaftskammer sind umgezogen
2016-01-28 09:20:02
Seit dem 27. Januar sind Schafzuchtverband und Schafzüchtervereinigung NRW gemeinsam mit den Mitarbeitern der Schafberatung der Landwirtschaftskammer NRW von Paderborn nach Eickelborn umgezogen. Es besteht die berechtigte Hoffnung, dass spätestens am 1. Februar 2016 das Umzugschaos beseitigt und die volle Arbeitsfähigkeit wieder hergestellt ist. ...mehr lesen
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
2015-12-23 09:18:51
wünschen Vorstand und Geschäftsstelle des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen. ...mehr lesen
1. Bundesbockschau in Belin am 22./23. Januar 2016 - Katalog jetzt online
2015-12-23 09:11:22
Am 22. und 23. Januar 2016 findet im Rahmen der Grünen Woche in Berlin die 1. Bundesschau für Zuchtböcke statt. 23 Zuchtbetriebe vertreten mit 36 Zuchtböcken die Schafzüchtervereinigung NRW. ...mehr lesen
Bundesministerium empfiehlt Impfung gegen Blauzungenkrankheit
2015-12-14 10:08:35
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat den Verbänden nahe gelegt, ihren Mitgliedern im kommenden Jahr die Impfung gegen Blauzungenkrankheit Serotyp 4 und Serotyp 8 zu empfehlen. Derzeit gilt noch ein Impfverbot, allerdings werden die rechtlichen Voraussetzungen für die Impfung Anfang 2016 durch eine entsprechende Änderung der EG-Blauzungenbekämpfung-Durchführungsverordnung geschaffen. ...mehr lesen
Bezirksversammlung am 9. Dezember in Altenbeken-Buke
2015-12-04 14:49:25
Am Mittwoch, dem 9. Dezember 2015 findet für den Bezirk Ostwestfalen Süd die gemeinsame Bezirksversammlung des Schafzuchtverbandes NRW und der Schafzüchtervereinigung NRW um 19.00 Uhr im Bauernhofcafé "Richts Deele", Dorfstraße 51, Altenbeken-Buke, statt.

...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Bundesweites Forschungsprojekt zur Bekämpfung von Q-Fieber
Die Tierärztliche Hochschule Hannover entwickelt im Rahmen eines bundesweiten Forschungsprojektes neue Vorkehrungs- und Bekämpfungsmaßnahmen gegen Q-Fieber bei Schafen und Ziegen. Dafür werden in 5 Bundesländern Schaf- und Ziegenhalter um ihre Unterstützung gebeten.

...mehr lesen