News

Positionspapier des Schafzuchtverbandes NRW zur GAP-Reform
2014-04-03 11:00:38
Die Beratungen zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik treten jetzt in ihre heiße Phase ein. In Nordrhein-Westfalen werden derzeit die Programme zur Verwendung der Fördermittel um Rahmen des Programms zur Entwicklung des ländlichen Raumes (Mittel der sog. 2. Säule) erarbeitet.
...mehr lesen
Berufsschäfer organisieren Fahrt zur Kundgebung anl AMK in Cottbus
2014-03-27 11:20:14
Um ihren Forderungen an die Agrarminister Deutschlands Nachdruck zu verleihen, organisieren die nordrhein-westfälischen Vertreter des Bundesverbandes der Berufsschäfer e.V. eine gemeinsame Fahrt zur Agrarministerkonferenz des Bundes und der Länder in Cottbus. ...mehr lesen
Plakatserie zum Umgang mit Lebensmitteln
2014-03-26 16:18:40
Seit einigen Jahren hat die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen landwirtschaftlichen Betrieben Hygiene-Plakate zum Umgang mit Lebensmitteln angeboten. Im Fachbereich Landservice wurden diese Plakate nun überarbeitet und als Hygieneanweisungen angeboten. ...mehr lesen
Vorbereitungen für Frühjahrsauktion am 8. Mai in Haus Düsse angelaufen
2014-03-14 13:34:31
Am 8. Mai 2014 findet im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse die traditionelle Jährlingsbockauktion statt, auch in diesem Jahr sind wieder die niedersächsischen Schafzuchtverbände eingeladen, die Auktion zu beschicken. ...mehr lesen
Im Wald und auf der Weide - was tun, wenn der Wolf kommt?
2014-02-13 15:06:32
Unter diesem Thema stand am Dienstag, 11. Februar, ein Workshop, den der Schafzuchtverband NRW gemeinsam mit dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW im Forstlichen Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik NRW in Arnsberg veranstaltet hat. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Bundesweites Forschungsprojekt zur Bekämpfung von Q-Fieber
Die Tierärztliche Hochschule Hannover entwickelt im Rahmen eines bundesweiten Forschungsprojektes neue Vorkehrungs- und Bekämpfungsmaßnahmen gegen Q-Fieber bei Schafen und Ziegen. Dafür werden in 5 Bundesländern Schaf- und Ziegenhalter um ihre Unterstützung gebeten.

...mehr lesen