News

Sachspendenaufruf für Verbandsjubiläum
2013-02-07 16:25:41
Am 27. April 2013 feiert der Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse sein 100-jähriges Jubiläum. Neben dem Festakt, Kaffeetrinken, einem Schauprogramm und einem Night Sale von Jährlingsböcken ist auch ein Schäferball mit großer Tombola geplant. ...mehr lesen
Verhelfen wir Pascal Küthe zum Sieg!
2013-01-09 11:38:15
Jetzt ist die Unterstützung aller Schafhalter und Freunde der Schafhaltung gefragt! Schäfer Pascal Küthe aus Siegen soll den Wettbewerb "Starker Westfale" gewinnen, um auf diese Weise die Schafhaltung über ein besonders positives Beispiel ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. ...mehr lesen
Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr .....
2012-12-21 15:56:07
wünschen Vorstand und Geschäftsstelle des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen.
...mehr lesen
Christian Strack erhält Förderpreis der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
2012-12-21 15:07:13
Christian Strack, junger Schäfer aus Vettweiß, erhielt am 11. Dezember 2012 für seine besonders guten Leistungen bei der Abschlussprüfung zum Tierwirt Fachrichtung Schäfer aus den Händen von Kammerpräsident Johannes Frizen und des parlamentarischen Staatssekretärs des Landes-Landwirtschafts- und Umweltministeriums, Horst Becker, den Nachwuchsförderpreis der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen 2012. ...mehr lesen
Lehrfahrt des Schafzuchtverbandes 2013 nach Ostfriesland
2012-12-14 14:54:03
Der Verbandsausschuss für die Organisation von Lehrfahrten plant für das Jahr 2013 wieder eine 3-Tagesfahrt, diesmal nach Ostfriesland in den Raum Jadebusen. Übernachtet wird in Wilhelmshaven. Termin 9. bis 11. Mai 2013. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

100 Prozent staatliche Unterstützung für Vorsorge und Entschädigung bei Wolfsrissen möglich
Die Europäische Kommission hat heute entschieden, dass Investitionen in Vorsorgemaßnahmen gegen Risse von Weidetieren durch Wölfe zu 100 Prozent durch die Länder finanziert werden können, ohne dass dies als unzulässige Beihilfe gilt.

...mehr lesen