News

Nachlese NRW Schaftage 2015 & Herbstauktion Krefeld
2015-09-03 22:31:41
Berichte und Fotos zu den o.g. Veranstaltungen finden Sie unter Veranstaltungen. ...mehr lesen
Änderungen des Jagdrechts NRW helfen bei der Geltendmachung von Wildschäden
2015-08-19 16:53:26
Kürzlich ist die Jagdrechtnovelle des Landes NRW verabschiedet worden. Diese enthält einige Änderungen des alten Rechts, die bei der Geltenmachng von Wildschäden hilfreich sein dürften. ...mehr lesen
Ralf Bauer siegt beim Landes-Leistungshüten in NRW
2015-08-19 14:45:53
Es gibt Tage, da spürt man deutlich: Petrus war kein Schäfer, sondern Fischer. Nach dauerhaft trocken-heißem Wetter goss es in Strömen am Sonntag, 16.08.2015, beim NRW-Landesleistungshüten in Hemer-Klusenstein. Allen Unwetterwarnungen im Radio zum Trotz hatte man sich entschieden, das Hüten nicht noch am Morgen abzusagen.
...mehr lesen
Landesleistungshüten nach VDL-Richtlinien am Sonntag, 16. August 2015 Klusenstein 1, in Hemer
2015-08-16 07:26:48
Der Sieger qualifiziert sich für das bundesleistungshüten
in Hüttenberg-Hoernsheim am 12./13. Sept. 2015.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. ...mehr lesen
Immer wieder schön: Spinnwettbewerb bei den Schaftagen NRW
2015-07-21 15:20:25
Am 26. und 27. August finden im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse in Ostinghausen bei Soest wieder die traditionellen Schaftage NRW statt. Eine besondere Bereicherung stellt am 2. Tag der Veranstaltung immer wieder der von Anne Walter aus Herscheid organisierte Spinwettbewerb dar. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen