News

Schmallenberg-Fieber wächst sich zu einem Problem für Schafhalter aus
2012-01-09 13:20:57
Seit Weihnachten häufen sich Fälle von Missbildungen bei neu geborenen Lämmern. Untersuchungen haben bestätigt, dass die Schafe mit dem sog. "Schmallenberg-Virus" infiziert und die Missbildungen vermutlich darauf zurückzuführen sind. ...mehr lesen
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr....
2011-12-22 09:30:05
wünschen Vorstand und Geschäftsstelle des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen. ...mehr lesen
Verbandslehrfahrt 2012 ins Frankenland
2011-12-05 13:41:16
Der neu gegründete Verbandsausschuss für die Organisation von Lehrfahrten plant im Jahr 2012 eine 3-Tagesfahrt ins Frankenland, zu der er alle Mitglieder des Schafzuchtverbandes NRW herzlich einlädt. Termin: 11. - 13. Mai 2012. ...mehr lesen
Startschuss der Bezirksversammlungen am 15. November
2011-11-10 11:01:34
In der Zeit vom 15. November bis 14. Dezember finden die Bezirksversammlungen des Schafzuchtverbandes und der Schafzüchtervereinigung NRW statt. ...mehr lesen
Ministerium antwortet auf Dioxin-Anfrage
2011-10-10 15:55:10
Im März 2011 hat das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV) einen Erlass herausgegeben, der faktisch einem Verbot der Abgabe von Schaflebern gleich kam. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Info-Veranstaltung Tipps für die Geburt beim Schaf am 15. November
Die Landwirtschaftskammer NRW und das Unternehmen MSD Tiergesundheit laden am 15. November 2017 interessierte Schäfer und Schafhalter, Berater und Tierärzte zu dem Informationstag "Tipps für die Geburt beim Schaf" in das Versuchs- und Bildungszentrum Haus Riswick ein.

...mehr lesen