News

Kundgebung der Berufsschäfer am Dienstag, 29. April, in Düsseldorf
2014-04-26 12:47:50
Der Bundesverband der Berufsschäfer ruft kurzfirstig am Dienstag, dem 29. April, vor dem Düsseldorfer Landtag zu einer Kundgebung auf. Motto der Veranstaltung: "Schafe und Schäfer geben ihr letztes Hemd für Landschaftspflege, Hochwasserschutz und Artenvielfalt, wie kann ihre Zukunft gesichert werden?" ...mehr lesen
Osterfeuer am Sonntag, 20. April in Dortmund Grevel
2014-04-16 10:24:13
Im Bezirk RUHRGEBIET veranstaltet die Schäferei Hibbeln am Ostersonntag, 20. April das mittlerweile traditionelle Osterfeuer. Um 19:30 Uhr wird es an der Greveler Str. 168 in 44329 Dortmund abgebrannt. Besucher sind herzlich eingeladen. Bewirtung nur nach Anmeldung bis Samstag unter der Telefonnummer 0231-232328. Selbstversorger sind auch willkommen. ...mehr lesen
Katalog für die Frühjahrsauktion am Mai in Haus Düsse jetzt online
2014-04-11 12:48:25
Der Katalog für die Frühjahrsauktion im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse bei Soest am 8. Mai ist fertig. Schafhalter, die sich über die 32 angemeldeten Schwarzkopf- oder Suffolk-Jährlingsbocke informieren wollen, können diesen Katalog jetzt im Bereich Veranstaltungen - Jährlingsbockauktion kostenlos herunterladen. ...mehr lesen
Positionspapier des Schafzuchtverbandes NRW zur GAP-Reform
2014-04-03 11:00:38
Die Beratungen zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik treten jetzt in ihre heiße Phase ein. In Nordrhein-Westfalen werden derzeit die Programme zur Verwendung der Fördermittel um Rahmen des Programms zur Entwicklung des ländlichen Raumes (Mittel der sog. 2. Säule) erarbeitet.
...mehr lesen
Berufsschäfer organisieren Fahrt zur Kundgebung anl AMK in Cottbus
2014-03-27 11:20:14
Um ihren Forderungen an die Agrarminister Deutschlands Nachdruck zu verleihen, organisieren die nordrhein-westfälischen Vertreter des Bundesverbandes der Berufsschäfer e.V. eine gemeinsame Fahrt zur Agrarministerkonferenz des Bundes und der Länder in Cottbus. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Interaktive Karte mit Schlachthöfen für Schafe in Deutschland
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) führt eine online-Datenbank über Betriebe, die für die Schlachtung von Schafen und Ziegen zugelassen sind. Tippt man dort „SH“ für Schlachtbetrieb und "O" für Ovine (Schaf) bzw. "C" für Caprine (Ziege) in den Filter, erscheinen die Kontaktdaten der Schlachtbetriebe für Schafe bzw. Ziegen in Deutschland.

Die Daten zeigen, dass der Süden Deutschlands grundsätzlich besser versorgt ist als der Norden. In der Mitte Deutschlands ist das Süd-Nord-Gefälle nicht so ausgeprägt, da Sachsen relativ gut mit Schlachtbetrieben versorgt ist.

Ergänzend dazu gibt es auf Basis der BVL-Daten eine interaktive Karte, die die Schlachtbetriebe für Schafe in Deutschland zeigt. Aus den Daten geht allerdings nicht die Größe der Betriebe hervor, und auch nicht, ob und in welchem Umfang sie tatsächlich Schafe schlachten.



...mehr lesen