News

Achtung Auktionsbeschicker: BTV 8 Impfung ab sofort auf freiwilliger Basis
2012-06-13 09:19:55
In der Sitzung am 8. Juni in Lünen beschloss der Zuchtausschusses der Schafzüchtervereinigung NRW die Impfpflicht für Veranstaltungstiere aufzuheben... ...mehr lesen
Harmonischer Verlauf der Fahrt ins Frankenland
2012-06-06 16:19:24
Eine Gruppe von Mitgliedern des Schafzuchtverbandes NRW hatte sich am 11. Mai 2012 auf den Weg ins Frankenland gemacht, um von Berufskollegen Neues zu erfahren. Burkhard Schmücker war mit dabei und hat sich bereit gefunden, einen kleinen Erlebnisbericht zu dieser Fahrt zu verfassen. ...mehr lesen
Lehrfahrt ins Siegerland
2012-06-06 16:05:24
Zum dritten Mal organisiert der Vorstand des Bezirkes Eifel des Schafzuchtverbandes NRW eine Tagesfahrt, diesmal soll es am 2. September 2012 ins Siegerland gehen. ...mehr lesen
Vorbereitungen für die Schaftage 2012 sind angelaufen
2012-05-29 18:17:31
Auch in diesem Jahr lädt die Schafzüchtervereinigung NRW wieder zu den Schaftagen NRW nach Haus Düsse ein. Bestandteil dieser Veranstaltung am 15. und 16. August ist eine Auktion für Texelschafe und Dorperschafe aus maedi-unverdächtigen Betrieben, die allen Züchtern in Deutschland offen steht. ...mehr lesen
Katalog für die Frühjahrsauktion im LZ Haus Düsse am 3. Mai
2012-04-16 13:03:49
Der Katalog für die Frühjahrsauktion am 3. Mai im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse bei Soest ist fertig. Schafhalter, die sich einen Schwarzkopf- oder Suffolk-Jährlingsbock kaufen wollen, können diesen Katalog jetzt im Bereich Veranstaltungen - Jährlingsbockauktion kostenlos herunterladen. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen