Unbenanntes Dokument

Herdbuchzucht

Schafhalter, die ihren Betriebssitz in Nordrhein-Westfalen haben, können auf Antrag als Mitglieder der Schafzüchtervereingung NRW Herdbuchzucht betreiben. Schafhalter sollten bei Interesse Kontakt mit den Beratern der Schafberatung NRW oder des Schafzuchtverbandes NRW aufnehmen.

Rassen und Herdbuchzüchter in NRW

 

Die Zuchtjahre beginnen jeweils am 1. Juli und enden am 30. Juni des Folgejahres. Die Schafzüchtervereinigung NRW veröffentlicht jährlich einen Zuchtbericht zur Strukur und Zuchtentwicklung, der jeweils aktuelle Zuchtbericht kann hier heruntergeladen werden:

Zuchtbericht 2017/2018

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Bundesprogramm Wolf – Antragsfrist verlängert bis zum 10. Oktober 2019 und Anhebung der Grenzziehung auf 60 ha
Mitteilung der VDL

Sehr geehrte Damen und Herren,

erfreuliche Nachrichten: Bundesprogramm Wolf – Antragsfrist verlängert bis zum 10. Oktober 2019 und Anhebung der Grenzziehung auf 60 ha – ein wichtiger verbandlicher Erfolg!


...mehr lesen